• +49 (0) 37369 5669 oder 49 (0) 152 58139557 bis 17.30 Uhr
  • enduro4you@gmail.com
  • Schnelle DHL Lieferung
  • Ladengeschäft mit Kartenzahlung Apple und Google Pay
  • WhatsApp/Telegram : +49 (0) 152 58139557
  • +49 (0) 37369 5669 oder 49 (0) 152 58139557 bis 17.30 Uhr
  • enduro4you@gmail.com
  • Schnelle DHL Lieferung
  • Ladengeschäft mit Kartenzahlung Apple und Google Pay
  • WhatsApp/Telegram : +49 (0) 152 58139557

Airoh MX Helm Stryker Weiss Uni

279,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung


Der neue Airoh Offroad-Helm zum Super Preis und Klasse Preis/Leistungsverhältnis


Die HPC-Außenschale wird in 3 Größen gefertigt, um die bestmögliche Passform zu gewährleisten, ergänzt durch das anallergische, atmungsaktive und vollständig herausnehmbare Innenfutter und ausgestattet mit A.E.F.R. (Airoh Emergency Fast Release).

Ohne Kompromisse bei der Sicherheit zu machen, bietet der Strycker das revolutionäre AMS² (Airoh Multiaction Safety System), das den Energietransfer bei Schrägstößen reduziert.

Hocheffiziente Belüftung, mit 5 Lufteinlässen und 2 hinteren Abluftöffnungen, die perfekt in die aerodynamisch geformte Schale integriert sind.

Eigenschaften

  • Schale: HPC (High performance composite)
  • 3 Schalengrößen: 1° XS-S, 2° M, 3° L-XL-XXL
  • Gewicht: ab 1310 gr. ±50 gr.
  • Homologation ECE 22-05

Verschluss-System

  • Doppel-D-Ring

Belüftung

  • Vordere Lüftungsöffnungen
  • Öffnungen am Kinnschutz
  • Hintere Luftauslässe

Innenfutter

  • Herausnehmbares und waschbares, hypoallergenes Innenfutter

Lieferumfang

  • Schrauben für Helmschirm
  • Airoh-Aufkleber

HPC (High Performance Composite)

Durch die Kombination von Verbundmaterialien mit der Prepreg-Technologie lassen sich hocheffiziente Festigkeitsergebnisse erreichen, ohne die Leichtigkeit zu vernachlässigen.

AMS² (Airoh Multiaction Safety System)

AMS2 ist ein exklusives Patent von Airoh Helmet® und Ergebnis sorgfältiger Studien zur Bestimmung der häufigsten Unfallhergänge und dadurch der Eigenschaften eines Aufpralls, den ein Helm absorbieren muss, um die Sicherheit des Fahrers zu garantieren.

Dieses bahnbrechende System zielt darauf ab, die Innenschale des Helms noch sicherer zu machen. Es benutzt ein zwei überlappende Halbkugeln aus Polystyrol unterschiedlicher Dichte, getrennt durch ein besonderes System von Silikoneinsätzen.

Diese Silikonelemente ermöglichen der externen Schale, sich zu bewegen, und bei einem winkligen Aufprall die Aufprallrichtung zu begünstigen und dabei die Menge der an den Kopf des Trägers übertragenen Energie erheblich zu dämpfen.

A.E.F.R. (Airoh Emergency Fast Release)

System zur schnellen Entfernung der Wangenpolster im Notfall


Material: Schutzartikel für den Sport