• +49 (0) 37369 5669 oder 49 (0) 152 58139557 bis 17.30 Uhr
  • enduro4you@gmail.com
  • Schnelle DHL Lieferung
  • Ladengeschäft mit Kartenzahlung Apple und Google Pay
  • WhatsApp/Telegram : +49 (0) 152 58139557
  • +49 (0) 37369 5669 oder 49 (0) 152 58139557 bis 17.30 Uhr
  • enduro4you@gmail.com
  • Schnelle DHL Lieferung
  • Ladengeschäft mit Kartenzahlung Apple und Google Pay
  • WhatsApp/Telegram : +49 (0) 152 58139557

Cippito-industries Überbrückungskabel Enduro Offroad Jumper Cables

44,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Neu von Cippito, denn vielen Leuten ist das schon passiert wenn Sie unterwegs sind. Einfaches verstauen im Gepäck und / oder dem Luftkasten.



Vor der Verwendung der Überbrückungskabel ist folgendes zu beachten: - Zum Schutz der Elektronik Motor des Spenderfahrzeuges NICHT laufen lassen.


- Sollte ein Zündschloss vorhanden sein, dieses auf AUS stellen.

- Um einen Kurzschluss zu vermeiden, dürfen sich die Kontakte NICHT berühren.

- Die Klemmen sind für die Kontaktierung an 6kt.-Schraubenköpfen mit der Schlüsselweite 8 bzw. 10 ausgelegt und sollten ausschließlich hierfür verwendet werden.

- Sollten sich die Kabel bei einem längeren Startversuch übermäßig erhitzen, sollte eine Abkühlung zwischendurch erfolgen.


Ablauf:


1. Plus+ Pol des Spendermotorrades mit dem Plus+ Pol des Empfängermotorrades verbinden 2. Minus- Pol des Spendermotorrades mit dem Minus- Pol des Empfängermotorrades verbinden 3. Fahrzeug Starten 4. Minus- Pol des Empfängermotorrades vom Minus- Pol des Spendermotorrades trennen 5. Plus+ Pol des Empfängermotorrades vom Plus+ Pol des Spendermotorrades


Wichtig! Achten Sie beim Verstauen des Überbrückungskabel darauf, dass die Kontakte nicht mit elektrischen Anschlüssen (z.B. Batteriekontakte) in Verbindung kommen können. Eventuelle Kurzschlüsse können Beschädigungen, bis hin zum Brand des Fahrzeuges zur Folge haben.


Anleitung zum Ausdruck finden Sie unter Datenblatt.